Plasmaschneiden bei Maier Metall-Technik - Brennschnitte in Feinplasma- und Autogenqualität

Die meisten Fertigungsprozesse beginnen mit dem Zuschneiden von Material. Um beim Materialzuschneiden die vielen Anforderungen an Qualität und Wirtschaftlichkeit zu erfüllen, setzen wir bei Zuschneiden unterschiedliche Trenn-Verfahren ein.

  • Plasmaschneiden - die wesentlichen Vorteile beim CNC Plasmaschneiden liegen in der hohen Schnittgeschwindigkeit und in der hohen Energiedichte des Plasmastrahls
  • CNC Sägen - schnelles und präzises Zuschneiden von Vollmatterial bis zu einer Breite von 355 mm.
  • Tafelscheren - für schnelles Schneiden von Flächen bis zu 10 mm Stärke und bis zu 300 mm Länge


Der moderne Maschinenpark und die langjährige Erfahrung unserer Mitarbeiter auch im Bereich CAD/CAM sind Garant für Zuverlässigkeit und kurze Lieferzeiten.


CNC-Bandsäge MEBA 335GA:
335 mm


Tafelscheren:
Schnittlänge bis 3.000 mm
Blechstärke 0,75 – 10 mm

Ihre Maier-Hotline:

 


Tel.   (0 79 75) 9 66 - 0
Fax   (0 79 75) 9 66 - 90
info[at]maier-mt.de